28/03/2012 Corporate News

SHS VIVEON AG beruft neue Vorstandsmitglieder – Der bisherige Alleinvorstand Stefan Gilmozzi wurde zum Vorstandsvorsitzenden berufen

SHS VIVEON AG / Schlagwort(e): Personalie

28.03.2012 / 15:05


Corporate News

SHS VIVEON AG beruft neue Vorstandsmitglieder

Der bisherige Alleinvorstand Stefan Gilmozzi wurde zum Vorstandsvorsitzenden berufen

München, 28. März 2012 – Der Aufsichtsrat der SHS VIVEON AG beruft Dr. Michael Sauter und Dr. Jörg Seelmann-Eggebert mit Wirkung zum 1. April 2012 in den Vorstand des Unternehmens. Dies beschloss der Aufsichtsrat auf seiner heutigen Sitzung.

Mit der Erweiterung des Vorstandes setzt die SHS VIVEON AG weiter auf Wachstum und die Stärkung ihres Kerngeschäfts im Customer Management: Künftig wird Dr. Michael Sauter im Vorstand das operative Geschäft für den Bereich Customer Value sowie im Bereich Customer Risk die Branchen Industrie und Handel vertreten. Dr. Jörg Seelmann-Eggebert verantwortet im Unternehmensbereich Customer Risk die Branchen Finanzdienstleistungen, Telekommunikation und eCommerce sowie das operative Geschäft in Österreich und der Schweiz. Stefan Gilmozzi, seit 2006 Vorstand und seit 2009 Alleinvorstand, wird in seiner Funktion als Vorstandvorsitzender im Wesentlichen die Bereiche Finance & Accounting, Investor Relations und Mergers & Acquisitions sowie das neue Geschäftsfeld IT-Solutions & Innovations vorantreiben.

Dr. Michael Sauter ist seit 2008 als Mitglied der Geschäftsleitung in der SHS VIVEON AG für das Kompetenzfeld Customer Risk Products und als Geschäftsführer der Konzerntochter GUARDEAN GmbH tätig. In dieser Funktion hat er maßgeblich die Neuausrichtung des Unternehmens verantwortet und in der Folge dessen erfolgreiche Positionierung im europäischen Markt erreicht. Der Umsatz des Softwarehauses ist seit 2009 signifikant gewachsen.

Der promovierte Informatiker Dr. Jörg Seelmann-Eggebert ist seit März 2000 für die SHS VIVEON AG tätig; zunächst als Kundenverantwortlicher und Leiter von IT-Projekten in der Telekommunikations-branche, später als Mitglied der Geschäftsleitung für das Kompetenzfeld Customer Risk Consulting. In seiner Zeit bei SHS VIVEON hat er verschiedene Geschäftsbereiche betreut, neu ausgerichtet und sehr erfolgreich ausgebaut.

'Die Erweiterung des Vorstandes um zwei operativ verantwortliche Mitglieder ist ein wichtiger Schritt im Rahmen unserer Wachstumsstrategie. Insgesamt planen wir für die nächsten Jahre bis 2015 ein jährliches Umsatzwachstum von etwa 20 Prozent, das wir zum einen in unseren Kernsäulen Customer Value und Customer Risk erreichen wollen, aber auch über gezieltes anorganisches Wachstum zur Stärkung dieser beiden Geschäftsbereiche', so der Vorstandvorsitzende Stefan Gilmozzi, SHS VIVEON AG. 'Mit Dr. Sauter und Dr. Seelmann-Eggebert erweitern wir den Vorstand um zwei langjährige und sehr erfahrene Manager, die sich im Unternehmen bereits bewiesen haben, maßgeblich die Entwicklung unseres Geschäfts vorantreiben und damit signifikant zur Erreichung unserer Ziele beitragen werden.'

Weitere Informationen:

SHS VIVEON AG
Stefan Berndt-von Bülow
Clarita-Bernhard-Straße 27
81249 München
Deutschland
T +49 89 74 72 57-0
F +49 89 74 72 57-900
Investor.Relations@SHS-VIVEON.com
www.SHS-VIVEON.com
 
 

 

Die SHS VIVEON AG ist ein international agierender Business- und IT-Lösungsanbieter für Customer Management Lösungen. Das Unternehmen bietet marktführende Expertise im Customer Value und Customer Risk Management. Weitere Kernkompetenzen umfassen: Customer Analytics, Corporate Performance Management sowie Business Intelligence und Data Warehousing.

Die SHS VIVEON AG, mit Sitz in München, ist am M:access der Börse München notiert und mit zwei Tochtergesellschaften an sechs Standorten in drei europäischen Ländern präsent: GUARDEAN GmbH (D) und SHS VIVEON Schweiz AG (CH). Mit circa 200 Mitarbeitern und mehr als 200 Kunden in 15 Ländern gehört SHS VIVEON zu Europas führenden Anbietern im Customer Management.

SHS VIVEON zählt namhafte Unternehmen aus Finanzdienstleistung, Industrie, Handel und Telekommunikation zu seinen Kunden, darunter BayWa, BMW Financial Services, BP, Credit Suisse, Deutsche Telekom, Ingram Micro, Kabel Deutschland RaabKarcher, o2 Deutschland, Orange, Shell, SüdLeasing, Vodafone und Zalando.

Mit seinem branchenübergreifenden Know-how im Customer Management unterstützt das Beratungshaus zudem als Partner den bundesweiten Unternehmenswettbewerb 'Deutschlands Kundenchampions(R)' und verleiht in diesem Zusammenhang 2012 erstmals den Sonderpreis für die kundenorientierteste Bank.

Weitere Informationen zum Unternehmen: www.The-Customer-Management-Company.com

Ende der Corporate News


28.03.2012 Veröffentlichung einer Corporate News/Finanznachricht, übermittelt durch die DGAP – ein Unternehmen der EquityStory AG.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.
Medienarchiv unter http://www.dgap-medientreff.de und http://www.dgap.de



162543  28.03.2012