25/04/2007 Corporate News

Swisscanto setzt auf SHS VIVEON


SHS VIVEON AG / Sonstiges

News, übermittelt durch die DGAP - ein Unternehmen der EquityStory AG.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Herausgeber verantwortlich.
---------------------------------------------------------------------------

Martinsried, 25. April 2007 – Die Swisscanto, ein Gemeinschaftsunternehmen
der schweizerischen Kantonalbanken für Anlage- und
Vorsorgedienstleistungen, hat sich für die Konzeption und Umsetzung einer
umfassenden Data Warehouse Lösung durch die SHS VIVEON entschieden. Die SHS
VIVEON AG hat hier einen Auftrag akquiriert, mit dem sie ihre Marktposition
in der Schweiz als Anbieter ganzheitlicher Lösungen im Customer Value
Management weiter erfolgreich ausbaut.

Stefan Gilmozzi, Mitglied des Vorstands der SHS VIVEON AG: 'Wir
unterstützen Unternehmen dabei, die komplexen Anforderungen im Bereich
Geschäftsanalyse und Prozessoptimierung souverän zu bewältigen. Mit unseren
kundenindividuell zugeschnittenen Data Warehouse Lösungen wird Swisscanto
in hohem Maß von unserer Kernkompetenz profitieren und ihre Prozesse
optimieren können.'


Die SHS VIVEON AG ist Komplettanbieter für Customer Management Lösungen und
bietet ein am Markt einzigartiges Leistungsportfolio aus Beratung,
Softwareprodukten und Lösungen. Dieses umfasst die Schwerpunktthemen
Customer Risk, Customer Value und Customer Interaction Management, Customer
Analytics, Customer Management Applications sowie Business Intelligence und
Data Warehouse. Mit mehr als 150 Kunden, in 15 Ländern und über 600
Mitarbeitern zählt SHS VIVEON zu Europas führenden Anbietern im Customer
Management. In 2006 hat die Unternehmensgruppe 43 Mio. EUR Gesamtleistung
erwirtschaftet. Die SHS VIVEON AG, mit Sitz in Martinsried bei München, ist
im Prime Standard der Frankfurter Wertpapierbörse notiert und mit drei
Tochtergesellschaften an neun Standorten in drei europäischen Ländern
präsent: SHS VIVEON GmbH (D), SHS VIVEON Schweiz AG (CH) und SHS Polar
Sistemas Informáticos S.L. (E). Zu den Kunden der SHS VIVEON zählen BMW
Financial Services, Crédit Agricole, DAB Bank, Danone, Ingram Micro, o2,
Orange, SüdLeasing, Telefónica, Toyota Kreditbank, T-Mobile, T-Online und
weitere namhafte Unternehmen aus Telekommunikation, Finanzdienstleistung,
Industrie und Handel. Weitere Informationen zum Unternehmen:
www.SHS-VIVEON.com


Swisscanto – Kompetenzzentrum der Kantonalbanken
Als spezialisierter Leistungserbringer der Kantonalbanken konzentriert sich
Swisscanto auf die Entwicklung und den Vertrieb von qualitativ hoch
stehenden Anlage- und Vorsorgeprodukten für Private, Firmen und
Institutionen:
 Anlagefonds für private und institutionelle Anleger
 Produkte der gebundenen und freien Vorsorge 3. Säule
 Vorsorgelösungen 2. Säule der Sammel- und Freizügigkeitsstiftungen
 Beratung und Verwaltung von Pensionskassen
 Kollektivvermögen der Anlagestiftungen
 Vermögensverwaltungsmandate für institutionelle Anleger
In der Schweiz ist Swisscanto einer der führenden Fondsanbieter und
Vermögensverwalter: Das gesamthaft verwaltete Kundenvermögen beträgt rund
CHF 62.7 Mrd., wovon über CHF 52.6 Mrd. in Anlagefonds investiert sind.


SHS VIVEON AG
Katrin Kober
Tel: +49 - 89 - 747257-34
e-mail: Katrin.Kober@SHS-VIVEON.com

cometis AG
Ulrich Wiehle
Tel: +49 - 611 - 205855-11
e-mail: wiehle@cometis.de



DGAP 25.04.2007
---------------------------------------------------------------------------

Sprache: Deutsch
Emittent: SHS VIVEON AG
Fraunhoferstraße 12
82152 Martinsried bei München Deutschland
Telefon: +49 (0)89 747-257-0
Fax: +49 (0)89 747-257-10
E-mail: investor.relations@shs-viveon.com
www: www.shs-viveon.com
ISIN: DE0005072409
WKN: 507240
Indizes:
Börsen: Geregelter Markt in Frankfurt (Prime Standard); Freiverkehr
in Berlin-Bremen, Stuttgart, München, Hamburg, Düsseldorf

Ende der Mitteilung DGAP News-Service

---------------------------------------------------------------------------