23/04/2009 Corporate News

SHS VIVEON setzt umfassende Kampagnen Management und Business Intelligence Lösung bei buch.de um


SHS VIVEON AG / Sonstiges

Veröffentlichung einer Corporate News, übermittelt durch die DGAP - ein
Unternehmen der EquityStory AG.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.
---------------------------------------------------------------------------

Martinsried bei München, 23. April 2009 - SHS VIVEON, Lösungsanbieter für
ganzheitliches Customer Management, realisiert für das E-Commerce
Unternehmen buch.de eine Best-of-Breed Customer Management Infrastruktur.
Nach Analyse und Evaluierung der Anforderungen haben sich für das
Kampagnen Management UNICA und für das Data Mining SPSS Clementine
durchgesetzt.

Die buch.de internetstores AG ist einer der größten Online-Buchhändler im
deutschsprachigen Raum. Gerade in den Branchen E-Commerce und Handel gilt
ein Customer Management, das entlang des Lebenszyklus eine wertorientierte
Beziehung zum Kunden aufbaut, als relevanter Treiber für die Ertragskraft.
Darüber hinaus stellt es einen strategischen Faktor für das nachhaltige
Wachstum des Unternehmens im Endkundengeschäft dar.

Für die konsequente Umsetzung einer solchen Programmatik müssen technische,
analytische und inhaltliche Rahmenbedingungen geschaffen werden, die in
ihrer Komplexität eine Herausforderung darstellen. SHS VIVEON hat hierfür
zusammen mit buch.de eine Best-of-Breed Gesamtlösung entworfen, die den
Bedürfnissen eines mittelständischen Unternehmens nach herausragender
Leistung in allen Bestandteilen zu einem attraktiven Kosten-Nutzen
Verhältnis entspricht. Im Rahmen der Ausschreibung konnte sich UNICA für
das Kampagnen Management, Oracle als Data Warehouse Plattform,
MicroStrategy im Umfeld Reporting und SPSS im Data Mining platzieren.

In enger Zusammenarbeit mit den Anbietern setzen SHS VIVEON und das buch.de
Team seit Oktober 2008 die Gesamtlösung um, die in einem straffen
Projektplan Ende Juni 2009 nach nur 10 Monaten eine Operationalisierung des
Customer Management vorsieht.

'Mit dem Ziel einer möglichst geringen Time-to-Market wollen wir bei
buch.de einen frühzeitigen Return on Invest im Gesamtprojekt realisieren.
SHS VIVEON hat sich dabei als kompetenter Partner - sowohl in der
Projektplanung und -umsetzung, als auch in der IT Integration - gezeigt',
sagt Cord Henrik Schmidt, Vorstand bei buch.de. 'Auch in der Auswahl der
einzelnen Bausteine einer Gesamtlösung wurden wir dabei umfassend
unterstützt und haben insbesondere mit UNICA im Kampagnen Management eine
Best-in-Class Lösung für das Multi-Channel Customer Management integriert
und konnten so schon während der Implementierung erste Kampagnen als Pilot
durchführen.'

'Gerade Unternehmen wie buch.de, die über viele verschiedene
Kommunikationskanäle mit ihren Kunden in Kontakt treten können, profitieren
vom Funktionsspektrum der Kampagnenmanagement-Lösung von Unica. Das
Informationsverhalten der Kunden hat sich geändert, sie wechseln heute
mühelos zwischen Online- und Offline-Kanälen hin und her. Wir unterstützen
buch.de dabei, Kunden individuell über den jeweils richtigen
Kommunikationskanal anzusprechen. Marketingkampagnen können so noch
gezielter und damit effektiver durchgeführt werden', sagt Ruben Bru,
Director Unica Central.

Stefan Gilmozzi, Vorstand SHS VIVEON AG und verantwortlich für das
Consulting Geschäft DACH ergänzt: 'Wir freuen uns, dass es uns in so kurzer
Zeit gelungen ist, eine maßgeschneiderte Lösung für buch.de umzusetzen, die
eine solide Basis für ein nachhaltiges Wachstum darstellt und bereits jetzt
schon erste Erfolge verzeichnet.'


Die buch.de internetstores AG zählt zu den führenden Internet-Buch- und
-Medienhändlern im deutschsprachigen Raum. Das Unternehmen mit Sitz in
Münster, das in diesem Jahr sein zehnjähriges Bestehen feiert, ist auf den
Online-Verkauf von Büchern, Musik, Filmen, Software und Spielen
spezialisiert und bietet außerdem Büro- und Elektronikartikel an. Mit der
Tochtergesellschaft buch.ch AG (Winterthur/Schweiz) betreibt die buch.de
internetstores AG derzeit 18 Web-Shops in Deutschland, Österreich und der
Schweiz. Hierzu gehören unter anderem buch.de, bol.de, alphamusic.de,
flexist.de, buch.ch, bol.ch und lion.cc sowie die Internetauftritte der
Thalia- Buchhandlungen thalia.de, thalia.at und thalia.ch. Hauptaktionäre
der Gesellschaft sind die mehrheitlich zur Douglas Holding AG
gehörende Thalia Holding GmbH mit 35,2 Prozent und die Reinhard Mohn GmbH,
eine hundertprozentige Tochter der Bertelsmann AG, mit 26,7 Prozent der
Anteile.

Unica (NASDAQ: UNCA) ist ein globaler Anbieter von Enterprise Marketing
Management (EMM)-Software. Das Unternehmen konzentriert sich ausschließlich
auf die Anforderungen von Marketingabteilungen und bietet ihnen eine
umfassende EMM-Softwaresuite. Mit der Affinium-Software von Unica lassen
sich alle Marketingprozesse im Brand-, Relationship- und Internet-Marketing
von der Planung, Budgetierung und Projektmanagement bis hin zur
Durchführung und Bewertung von Kampagnen rationalisieren. Ob On-
Premise oder On-Demand - Affinium bietet EMM-Schlüsselfunktionen,
einschließlich Web- und Kundenanalysen, Leadmanagement über sämtliche
Kanäle hinweg, Kampagnen- sowie Marketing Resource Management. Inzwischen
setzen weltweit bereits mehr als 500 Unternehmen auf Affinium von Unica.
Das Unternehmen wurde 1992 gegründet und unterhält Niederlassungen in den
USA (mit Hauptsitz in Waltham, Massachusetts) sowie Australien, Frankreich,
Deutschland, Indien, Singapur, Spanien und Großbritannien.
Weitere Informationen finden Sie unter: www.unica.com.

Die SHS VIVEON AG ist ein europaweit agierendes Business- und
IT-Beratungsunternehmen für Customer Management Lösungen mit einem auf
Customer Risk Management spezialisierten Produkthaus. Das Unternehmen
bietet marktführende Expertise im Customer Value und Customer Risk
Management. Bei der Konvergenz dieser beiden Themen, die eine optimierte
Wertentwicklung von Kunden und Unternehmen zum Ziel hat, nimmt SHS VIVEON
eine Vorreiterrolle ein. Weitere Kernkompetenzen umfassen alle Themen, die
für die Umsetzung eines erfolgreichen Customer Managements entscheidend
sind: Customer Analytics, Customer Interaction und Application Management
sowie Business Intelligence und Data Warehouse.

Die SHS VIVEON AG, mit Sitz in Martinsried bei München, ist im Prime
Standard der Frankfurter Wertpapierbörse notiert und mit vier
Tochtergesellschaften an elf Standorten in vier europäischen Ländern
präsent: GUARDEAN GmbH (D), SHS VIVEON Schweiz AG (CH), SHS Polar Sistemas
Informáticos S.L. (E) und SHS VIVEON Iberia S.L. (E). Mit über 500
Mitarbeitern und über 150 Kunden in 15 Ländern, davon 30 Prozent aus der
Liste der Fortune 500 International, gehört SHS VIVEON zu Europas führenden
Anbietern im Customer Management. SHS VIVEON zählt namhafte Unternehmen aus
Finanzdienstleistung, Industrie und Handel und Telekommunikation zu ihren
Kunden, darunter BayWa, BMW Financial Services, Credit Suisse, Deutsche
Telekom, Ingram Micro, RaabKarcher, o2 Deutschland, Orange, SüdLeasing und
Telefonica. Weitere Informationen zum Unternehmen:
www.The-Customer-Management-Company.com

SHS VIVEON AG
Juliane Parusel
Fraunhoferstraße 12
82152 Martinsried bei München
Deutschland
T +49 89 747257-226
F +49 89 747257-10
Juliane.Parusel@SHS-VIVEON.com
www.SHS-VIVEON.com


23.04.2009 Finanznachrichten übermittelt durch die DGAP
---------------------------------------------------------------------------

Sprache: Deutsch
Emittent: SHS VIVEON AG
Fraunhoferstraße 12
82152 Martinsried bei München
Deutschland
Telefon: +49 (0)89 747-257-0
Fax: +49 (0)89 747-257-10
E-Mail: investor.relations@shs-viveon.com
Internet: www.shs-viveon.com
ISIN: DE000A0XFWK2
WKN: A0XFWK
Börsen: Regulierter Markt in Frankfurt (Prime Standard); Freiverkehr
in Berlin, Stuttgart, München

Ende der Mitteilung DGAP News-Service

---------------------------------------------------------------------------