29/03/2007 Corporate News

SHS VIVEON AG veröffentlicht Geschäftszahlen 2006


SHS VIVEON AG / Jahresergebnis

Veröffentlichung einer Corporate-News, übermittelt durch die DGAP - ein
Unternehmen der EquityStory AG.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent verantwortlich.
---------------------------------------------------------------------------

o Prognose vom Oktober 2006 erfüllt:
Gesamtleistung 42,9 Mio. EUR / EBITDA 1,0 Mio. EUR
o Erfolgreiche Umstrukturierung bildet stabile Basis für die Zukunft
Martinsried, 29. März 2007 – Die SHS VIVEON Gruppe hat im Geschäftsjahr
2006 ihre
Gesamtleistung von 41,0 Mio. EUR im Vorjahr um rund 5% auf 42,9 Mio. EUR
gesteigert.
Deutlich zulegen konnte dabei das Kerngeschäft der SHS VIVEON Gruppe, das
sich von
26,7 Mio. EUR um 39% auf 37,2 Mio. EUR erhöhte. Das EBITDA (Ergebnis vor
Zinsen,
Steuern und Abschreibungen) belief sich auf 1,0 Mio. EUR (Vorjahr: 1,5 Mio.
EUR). Das
niedrigere EBITDA begründet sich in einmaligen
Restrukturierungsaufwendungen sowohl in
Deutschland als auch bei der spanischen Tochtergesellschaft SHS Polar.
Zudem waren die
Umsatz- und Ergebnisbeiträge im nicht zum Kerngeschäft gehörenden Verkauf
von
Hardwarekomponenten rückläufig. Aufgrund planmäßiger Abschreibungen auf
immaterielle
Vermögenswerte im Rahmen der getätigten Übernahmen sowie einmaliger
Firmenwertabschreibungen auf die SHS Polar in Höhe von 4,3 Mio. EUR
verblieb ein
Jahresfehlbetrag von -2,2 Mio. EUR (Vorjahr: -0,9 Mio. EUR). Dies
entspricht einem Ergebnis
je Aktie von -0,17 EUR.
'Wir haben im abgelaufenen Geschäftsjahr die Basis für ein profitables
Wachstum in den
kommenden Jahren geschaffen', erläutert der Vorstandsvorsitzende Dirk
Roesing die heute
veröffentlichten Geschäftszahlen. Zukünftig kann die SHS VIVEON Gruppe
durch die
erfolgreiche Umstrukturierung operative Synergien realisieren. Dabei wird
sich die
Gesellschaft auf eine deutlich verbesserte Kapitalstruktur stützen. Durch
den
Forderungsverzicht der IKB Deutsche Industriebank AG wird das zwischen der
IKB und der
SHS Polar bestehende langfristige Darlehen in Höhe von 8,8 Mio. EUR durch
eine
Abstandszahlung in Höhe von 2,2 Mio. EUR abgelöst. Dadurch sank die
Nettoverschuldung
zum Jahresende 2006 in einem ersten Schritt um rund 4,0 Mio. EUR.
Gleichzeitig verbesserte
sich zum Bilanzstichtag die Eigenkapitalquote auf 47%. Der Bestand an
liquiden Mitteln
erhöhte sich im Vergleich zum Vorjahr von 1,7 Mio. EUR auf 2,9 Mio. EUR.
Dirk Roesing
blickt daher optimistisch in die Zukunft: 'Durch unser deutlich
verbreitertes Produkt- und
Beratungsspektrum für die Bereiche Customer Risk und Customer Value
Management wollen
wir nun durch verstärkte Vertriebsaktivitäten unsere Marktposition und
unsere operativen
Margen festigen!'
Der Geschäftsbericht 2006 der SHS VIVEON AG steht ab sofort im Bereich
Investor Relations
auf der Homepage der Gesellschaft unter www.SHS-VIVEON.com zum Download zur
Verfügung.
Die SHS VIVEON AG mit Sitz in Martinsried ist im Prime Standard der
Frankfurter Wertpapierbörse notiert und ist
mit Tochtergesellschaften auch in Spanien und der Schweiz vertreten. Als
Anbieter von Komplettlösungen von der
Beratung bis zur Systemintegration konzentriert sich SHS VIVEON auf das
Kundenrisiko- und
Kundenwertmanagement in Unternehmen mit einer breiten Kundenbasis. Im Jahre
2006 hat das Unternehmen
43 Mio. EUR an Leistung erwirtschaftet. Zu den Kunden der SHS zählen BMW
Financial Services, Crédit Agricole,
DAB Bank, Danone, E-Plus, Ingram Micro, KQIS, O2, Orange, SüdLeasing,
Telefónica, Toyota Kreditbank,
T-Mobile, T-Online und weitere international tätige Konzerne der
Automobil-, Telekommunikations- und
Finanzdienstleistungsbranche. Weitere Informationen unter:
www.SHS-VIVEON.com.

SHS VIVEON AG
Wolfgang Brand
Tel.: +49 – 89 – 747257-24
E-mail: Investor.Relations@SHS-VIVEON.com

cometis AG
Ulrich Wiehle
Tel: +49 – 611 – 205855-11
E-mail: wiehle@cometis.de


DGAP 29.03.2007
---------------------------------------------------------------------------

Sprache: Deutsch
Emittent: SHS VIVEON AG
Fraunhoferstraße 12
82152 Martinsried bei München Deutschland
Telefon: +49 (0)89 747-257-0
Fax: +49 (0)89 747-257-10
E-mail: investor.relations@shs-viveon.com
www: www.shs-viveon.com
ISIN: DE0005072409
WKN: 507240
Indizes:
Börsen: Geregelter Markt in Frankfurt (Prime Standard); Freiverkehr
in Berlin-Bremen, Stuttgart, München, Hamburg, Düsseldorf

Ende der Mitteilung DGAP News-Service

---------------------------------------------------------------------------