19/05/2010 Corporate News

SHS VIVEON AG: Barkapitalerhöhung erfolgreich abgeschlossen – Deutliche Überzeichnung um rund 20 Prozent


SHS VIVEON AG / Kapitalerhöhung

19.05.2010 18:11

Veröffentlichung einer Corporate News, übermittelt
durch die DGAP - ein Unternehmen der EquityStory AG.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

---------------------------------------------------------------------------

SHS VIVEON AG: Barkapitalerhöhung erfolgreich abgeschlossen - Deutliche
Überzeichnung um rund 20 Prozent

München, 19. Mai 2010 - SHS VIVEON AG (ISINDE000A0XFWK2) Lösungsanbieter
für ganzheitliches Customer Management, schließt die am 21.04.2010
beschlossene Barkapitalerhöhung erfolgreich ab. Durch die Ausgabe von
206.558 Aktien zum Bezugspreis von 7,50 EUR je Aktie kann die Gesellschaft
das Grundkapital um rund 26 Prozent erhöhen.
Neben bestehenden Aktionären haben auch institutionelle Anleger im Rahmen
der Privatplatzierung Aktien gezeichnet. So konnte z.B. mit der
Fondgesellschaft Axxion S.A. ein namhafter institutioneller Investor
gewonnen werden. Darüber hinaus hat der Vorstand der SHS VIVEON AG, Stefan
Gilmozzi, über sein Bezugsrecht hinaus ebenfalls weitere Aktien gezeichnet
und seine Beteiligung an der Gesellschaft auf 5 Prozent erhöht.
Bei Eintragung der Kapitalerhöhung ins Handelsregister erhöht sich das
Grundkapital der Gesellschaft von derzeit 793.442,00 EUR auf 1.000.000,00
EUR. Mit der Kapitalerhöhung verbessert die SHS VIVEON AG ihre
Eigenkapitalbasis signifikant auf ca. 36 Prozent Eigenkapitalquote. Die so
gewonnenen liquiden Mittel werden zur vorzeitigen Teilrückführung der
Wandelschuldverschreibung 2006/2010 eingesetzt, um die damit verbundene
Zinsbelastung erheblich zu reduzieren.
'Die deutliche Überzeichnung der Kapitalerhöhung von rund 20 Prozent belegt
das Vertrauen der Anleger in unser Unternehmen und bestätigt uns in unserer
im letzten Jahr begonnenen Neuausrichtung', sagt Vorstand Stefan Gilmozzi.

Weitere Informationen:

SHS VIVEON AG
Stefan Berndt
Clarita-Bernhard-Straße 27
81249 München
Deutschland
T +49 89 74 72 57-0
F +49 89 74 72 57-900
Investor.Relations@SHS-VIVEON.com
www.SHS-VIVEON.com


Die SHS VIVEON AG ist ein europaweit agierendes Business- und
IT-Beratungsunternehmen für Customer Management Lösungen. Das Unternehmen
bietet marktführende Expertise im Customer Value und Customer Risk
Management. Bei der Konvergenz dieser beiden Themen, die eine optimierte
Wertentwicklung von Kunden und Unternehmen zum Ziel hat, nimmt SHS VIVEON
eine Vorreiterrolle ein. Weitere Kernkompetenzen umfassen alle Themen, die
für die Umsetzung eines erfolgreichen Customer Managements entscheidend
sind: Customer Analytics, Customer Interaction und Application Management
sowie Business Intelligence und Data Warehouse.
Die SHS VIVEON AG, mit Sitz in München, ist am M:access der Börse München
notiert und mit zwei Tochtergesellschaften an acht Standorten in drei
europäischen Ländern präsent: GUARDEAN GmbH (D) und SHS VIVEON Schweiz AG
(CH). Mit über 200 Mitarbeitern und über 150 Kunden in 15 Ländern gehört
SHS VIVEON zu Europas führenden Anbietern im Customer Management. SHS
VIVEON zählt namhafte Unternehmen aus Finanzdienstleistung, Industrie,
Handel und Telekommunikation zu ihren Kunden, darunter BayWa, BMW Financial
Services, BP, Credit Suisse, Deutsche Telekom, Ingram Micro, RaabKarcher,
o2 Deutschland, Orange, SüdLeasing und Vodafone. 80% des Umsatzes werden
mit Fortune 500 Unternehmen erwirtschaftet. Weitere Informationen zum
Unternehmen: www.The-Customer-Management-Company.com


19.05.2010 Ad-hoc-Meldungen, Finanznachrichten und Pressemitteilungen übermittelt durch die DGAP.
Medienarchiv unter http://www.dgap-medientreff.de und http://www.dgap.de

---------------------------------------------------------------------------

Sprache: Deutsch
Unternehmen: SHS VIVEON AG
Clarita-Bernhard-Str. 27
81249 München
Deutschland
Telefon: +49 (0)89 747-257-0
Fax: +49 (0)89 747-257-10
E-Mail: investor.relations@shs-viveon.com
Internet: www.shs-viveon.com
ISIN: DE000A0XFWK2
WKN: A0XFWK
Börsen: Freiverkehr in Berlin, München (m:access), Düsseldorf,
Stuttgart; Open Market in Frankfurt

Ende der Mitteilung DGAP News-Service

---------------------------------------------------------------------------