Kontakt

SHS Viveon Top News

SHS VIVEON und Nitrobox automatisieren mit ihrer Partnerschaft das Risikomanagement für digitale Geschäftsmodelle.

Mehr lesen

Der neue Machine-Learning-Algorithmus von PAIR Finance unterstützt die Kunden von SHS VIVEON bei der Einschätzung risikobehafteter Zahlungsarten.

Mehr lesen

SHS VIVEON NEWS

Martinsried bei München, 16. September 2006 - Auf der gestrigen Aufsichtsratssitzung wurde Herr Stefan Gilmozzi (41) in den Vorstand der SHS VIVEON AG berufen. Als Gründer und Vorstandsvorsitzender der Tochtergesellschaft VIVEON AG verfügt Herr Gilmozzi…

Mehr lesen

Martinsried bei München, 29. August 2006 - Eines der führenden Baustoffhandelsunternehmen in Europa, die Raab Karcher Baustoffe GmbH hat sich entschieden, zur Früherkennung von Kundenrisiken das SHS VIVEON-Produkt DebiTEXTM einzusetzen. Raab Karcher…

Mehr lesen

Martinsried bei München, 4. August 2006 - Die SHS Informationssysteme AG hat einen wichtigen Schritt bei der Integration der in den letzten Monaten akquirierten Unternehmen SHS Systech Software GmbH und der VIVEON AG vollzogen. Mit der Eintragung ins…

Mehr lesen

Martinsried bei München, 1. August 2006 - Die SHS Informationssysteme AG hat sich durch die Kooperation mit der RW Finanzservice GmbH einen exzellenten Vertriebskanal in Österreich gesichert. Dr. Bernd Wagner, ehemaliger Geschäftsführer des größten…

Mehr lesen

Martinsried bei München, 1. August 2006 - Der Münchener Lösungsanbieter SHS Informationssysteme AG stellt im Rahmen des Fachkongresses Customer Risk 2006 in Berlin (25. bis 26. April) seine beiden neuen Speziallösungen vor: GUARDEAN Application Manager…

Mehr lesen

Martinsried, 1. August 2006 - Neue Speziallösungen für das Antragsmanagement bei Finanzdienstleistungen und für das Management externer Daten. Der Münchener Lösungsanbieter SHS Informationssysteme AG stellt im Rahmen des Fachkongresses Customer Risk 2006…

Mehr lesen

Martinsried bei München, 4. Juli 2006 - Die 1822direkt, die Direktbank der Frankfurter Sparkasse AG und der Hessischen Landesbank setzt auf die SHS-Lösung GUARDEAN, um  zukünftig das Risikomanagement Basel II-konform für Kreditkarten zu optimieren.…

Mehr lesen

Martinsried bei München, 4. Mai 2006 - First Data International setzt für Entscheidungen der Dresdner Bank im  Kreditkartenneugeschäft die Kreditrisiko-Software GUARDEAN des Lösungsanbieters SHS Informationssysteme AG ein. First Data International ist ein…

Mehr lesen

Martinsried, 4. Mai 2006 -  Die Bank 1822direkt setzt auf GUARDEAN. Die SHS-Software-Lösung optimiert das Risikomanagement für Kreditkarten der Frankfurter Sparkassen-Tochter. Die 1822direkt, die Direktbank der Frankfurter Sparkasse AG und der Hessischen…

Mehr lesen

Martinsried, 4. Mai 2006 - First Data International setzt für Entscheidungen der Dresdner Bank im Kreditkartenneugeschäft die Kreditrisiko-Software GUARDEAN des Lösungsanbieters SHS Informationssysteme AG ein.

First Data International ist ein führender…

Mehr lesen